•  
  •  

WMF und PowerShell Version 5.0 preview release

PowerShell und das  Windows Management Framework entwickelt sich rasant schnell weiter.

Das Microsoft PowerShell Team stellt den erste preview release vom Windows Management Framework (WMF), in der Version 5 öffentlich zur Verfügung.
In dem WMF Version 5 ist auch die Windows PowerShell in der Version 5 enthalten.

Download:
Windows Management Framework 5.0 Preview
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=42316

OneGet Framework

Die größte Neuerung in der PowerShell V5 ist die Einführung des OneGet Framework.
Das OneGet Framework ermöglicht als Paketmanager das Installieren und deinstallieren von Software, ähnlich wie bei Unix / Linux und den Paketmanagern RPM, APT (apt-get), YUM oder DPKG.
OneGet is Kompatibel zu den Softwarepaketen die von der NuGet Software Chocolatey bereitgestellt wird.
Somit stehen sofort ca. 1700 Softwarepakete zur Installation und zum Management durch PowerShell OneGet bereit.

Somit ist zu erwarten dass das Framework OneGet die Software Chocolatey ablösen wird, da es nun offiziell von Microsoft entwickelt wird.

Ebenso habe ich schon lange keine neue Version des Windows Installer´s mehr gesehen.
Hier bleibt offen ob nun OneGet als Windows Paketmanager, den Windows Installer ablösen wird.

Desired State Configuration (DSC) Version 2

WMF V5 entwickelt ebenso die Windows PowerShell Desired State Configuration (DSC) weiter.
Hier werden viele Bugs von DSC gefixt und man kann noch mehr integrierte DSC Ressourcen erwarten.

Data Center Abstraction (DAL)

Das WMF Framework V5 führt auch die Entwicklung von der Data Center Abstraction (DAL), zur Remoteverwaltung von Data-Center und Netzwerk-Komponenten weiter.
Netzwerk-Komponenten die den Regeln des Microsoft Zertifikat „Certified for Windows Network Switches“ entsprechen, können einheitlich durch die PowerShell + CIM und das WMF remote verwaltet werden.

Dazu stellt das WMF V5 die NetworkSwitch Cmdlets für die PowerShell V5 bereit.

Namhafte Hersteller wie Arista, Cisco and Huawei bieten solche Zertifizierten Netzwerk Geräte bereits an.

Blog Artikel vom PowerShell Team:

Windows Management Framework V5 Preview
http://blogs.technet.com/b/windowsserver/archive/2014/04/03/windows-management-framework-v5-preview.aspx

OneGet:

Der PowerShell MVP Boe Prox hat darüber einen Artikel veröffentlicht:
Checking Out OneGet in PowerShell V5
http://learn-powershell.net/2014/04/03/checking-out-oneget-in-powershell-v5/

Chocolatey:

Chocolatey Home Page
http://chocolatey.org

Chocolatey Software repository
http://chocolatey.org/packages

Artikel: Schnelle Software-Updates mit Chocolatey
http://www.com-magazin.de/praxis/system-tools/schnelle-software-updates-chocolatey-216803.html

Artikel: Chocolatey
http://www.netzwelt.de/download/17611-chocolatey.html

Datacenter Abstraction Layer Center (DAL):

Datacenter Abstraction Layer Center (DAL)
http://technet.microsoft.com/en-us/cloud/dal.aspx

DAL in action: Managing Network switches using PowerShell and CIM
http://blogs.msdn.com/b/powershell/archive/2013/07/31/dal-in-action-managing-network-switches-using-powershell-and-cim.aspx

Software Defined Networking, Enabled in Windows Server 2012 and System Center 2012 SP1, Virtual Machine Manager
http://blogs.technet.com/b/windowsserver/archive/2012/08/22/software-defined-networking-enabled-in-windows-server-2012-and-system-center-2012-sp1-virtual-machine-manager.aspx

The following two tabs change content below.
Profile photo of Peter Kriegel

Peter Kriegel

IT Professionell, SysAdmin
Ich arbeite mit Computern seit 1984 (Comodore Amiga war mein erster). Seit dem Jahr 1990 Programmiere ich in C,C++ und Basic Sprachen. Seit dem Jahr 2000 bin ich Computer Administrator. In diesem Jahr habe ich die Prüfungen für den Microsoft Certified System Administrator MCSA 2000 absolviert. Als System Administrator benutze ich VBScript ,DOS Batches, Office VBA. Seit 2005 Programmiere ich mit Visual Basic .NET (VB.NET) (.NET V2). Dort entwickle ich Datenbank-Bedienungsoberflächen für den Microsoft SQL Server (GUI Frontend). PowerShell benutze ich seit 2009. In einem sehr großen Active Directory (> 100000 Workstations) verwalte ich (und meine 9 Kollegen) ca. 3000 Windows Clients, die in 37 OUs geordnet sind.

One thought on “WMF und PowerShell Version 5.0 preview release

Kommentar verfassen